TTF Neckartenzlingen

Bitte geben Sie hier den Ihre Suchbegriffe ein:

Suche starten | Alle anzeigen

687 Artikel
2336 Kommentare
JoB | 23-12-2020 | Views: 377

Marc absolviert die C-Trainerlizenz und engagiert sich darüber hinaus auch beim DTTB

Zum Jahresende gibt es ein Interview mit unserem Nachwuchstrainer Marc Bils, der in diesem Jahr die C-Lizenz erfolgreich erworben hat und seit kurzem auch im DTTB-Juniorteaam dabei ist.

Wie lange spielst du schon TT?
Ich spiele Tischtennis seit 10 Jahren.

was machst du alles bei den TTF?
Jugendtrainer, Jugend betreuen und selbst trainieren. Mannschaftsführer bin ich in der 6, Herrenmannschaft.

Was ist dass DTTB Juniorteam?
Das Juniorteam ist da um Jugendlichen den TT-Sport nahezulegen und auch den Sport attraktiv zu machen.

Wie bist du darauf aufmerksam geworden?
Ich bin durch meine Mutter, Stefanie Bils (TTF-Jugendleiterin) und durch Markus Senft (Mitarbeiter des TTBW) aufmerksam geworden.

Wer ist in diesem Team?
Wir sind 13 Jugendliche aus ganz Baden-Württemberg

Welche Aufgaben reizen dich dabei?
Tatsächlich den Sport Tischtennis anderen weiterzugeben und mein Wissen zu teilen.

Was hast Du Dir zum Ziel im DTTB Juniorteam gesetzt?
So viele Kids wie möglich für den Sport zu begeistern.

Wie gehst du mit der aktuellen Situation um?
Ich find es zwar schade das ich meinen Lieblingssport nicht ausüben kann aber trotzdem bin ich optimistisch gestimmt und hoffe das man sich bald wieder in der Halle begegnet.

Freust du dich auf den Re-Start?
Ja natürlich freue ich mich auf einen Re-Start weil der Sport uns alle vereint.

Was ist dein größter Wunsch dieses Jahr zu Weihnachten?
Dass alle Gesund bleiben und wir uns bald alle wieder sehen und weiter unseren Sport ausüben können.

Vielen Dank für Deine Zeit!
Fragen von Jochen Baral
©2006 TTF Neckartenzlingen | Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung Nach oben